Warum eine Bürgerstiftung?  ZieleOrgane Ihre Mithilfe Ihre Vorteile Nachrichten
    
 
  Die Bürgerstiftung Warstein

Im Dezember 2005 wurde die gemeinnützige Bürgerstiftung Warstein gegründet als Ausdruck wachsenden bürgerschaftlichen Engagements in unserer Stadt. Gemäß § 2 der Satzung ist der Zweck der Stiftung, in der Stadt Warstein folgende Bereiche zu fördern:
    
 
Aufzählung Bildung und Erziehung
Aufzählung die Jugend
Aufzählung Kultur, Kunst und Denkmalpflege
Aufzählung Umwelt-, Natur- und Landschaftsschutz
Aufzählung Brauchtums- und Heimatpflege
Aufzählung Wohlfahrts- und öffentliches Gesundheitswesen
Aufzählung Wissenschaft und Forschung
Aufzählung das demokratische Staatswesen
Aufzählung die Verständigung zwischen Menschen unterschiedlicher Kulturen und Nationen
   
  Diese Ziele wurden bewusst sehr weit gefasst, um auch in der Zukunft Freiräume zu behalten. Stiftungsrat und Vorstand werden aus diesem Katalog im Sinne der Stifter und Spender konkrete Aufgaben formulieren.
Um unnötigen Verwaltungsaufwand zu vermeiden, ist die Bürgerstiftung Warstein als Partner-Stiftung der Bürgerstiftung Hellweg-Region konzipiert. Sie bleibt autark in ihren Entscheidungen, ist aber entlastet von der Abwicklung der laufenden Geschäfte. Auf Wunsch kann diese Partnerbeziehung jederzeit durch volle Selbstständigkeit abgelöst werden.