Bürgerstiftung Warstein Projekt Hand in Hand

1000 Euro für Projekt „Hand in Hand“

Von kathi

Seit geraumer Zeit hilft Manja Singer-Wege Familien in schwierigen Lebenslagen entsprechend den Vorgaben des Projektes „Hand in Hand“. Möglich wurde ihr Engagement, weil die Bürgerstiftung Warstein ihr Projekt „Hand in Hand“ finanziell unterstützt. Um dieses wichtige und wertvolle Projekt weiter anbieten zu können, beschlossen die St. Sebastianus- Schützen Allagen, den beim diesjährigen Schützenfest der Bruderschaft während des Frühschoppens von der großen Gästeschar gespendeten Betrag in Höhe von 1000 Euro an die Warsteiner Bürgerstiftung zu übergeben.

So zeigten sich die Leiterin des Projekts Manja Singer-Wege und Bürgerstiftungs-Chef Volker Simon natürlich hocherfreut über den „warmen Regen“. Er betonte: „Die Bürgerstiftung engagiert sich seit 2013 für das Projekt. Rückmeldungen haben dem Vorstand signalisiert, wie wertvoll die Maßnahme ist. Wir freuen uns umso mehr über die Spende der Allagener Schützen, weil damit der weitere Fortbestand des Projektes zumindest mittelfristig sicher gestellt ist!“ Manja Singer-Wege griff die Worte Volker Simons auf und betonte: „Die Mittel kommen Menschen zu Gute, denen es wahrlich nicht gut geht, helfen also genau dort, wo Unterstützung ungemein wichtig ist. Ich danke den Schützen vor allen Dingen im Namen Betroffener ganz herzlich für die großzügige Spende. Nicht unerwähnt lassen möchte ich, dass meine Arbeit nur möglich ist, weil ich sie intensiv mit diversen anderen Stellen vernetze!“

Noch heute läuft das Projekt erfolgreich und auch andere Warsteiner beteiligten sich mit Zuwendungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen und vermitteln auch weitere juristische und steuerliche Beratung.

Nutzen Sie dazu einfach unser Kontaktformular oder schreiben Sie uns direkt per Mail: info@buergerstiftung-warstein.de

Ich stimme den Datenschutzrichtlinien zu. *

1 + 11 =

*Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@buergerstiftung-warstein.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.